Posts by Susanne Günthner und Constanze Spieß

Prof. Dr. Susanne Günthner ist Professorin für Germanistik/Sprachwissenschaft an der WWU Münster und Honorarprofessorin an der Xi’an International Studies University (XISU) in China (Foto: Julia Harth). Ihre Arbeits- bzw. Forschungsschwerpunkte umfassen u.a.: Interaktionale Linguistik, Anthropologische Linguistik, Kontrastive Sprach- und Kulturanalysen (Deutsch-Chinesisch), Gesprochene Sprache-Forschung, Konstruktionsgrammatik sowie Genderlinguistik. Prof. Dr. Constanze Spieß ist Professorin für Pragmalinguistik an der Philipps-Universität Marburg. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen: soziopragmatische Diskursanalyse, kognitive Linguistik, Sprache und Medizin, Genderlinguistik, Politolinguistik, Sprache und bildende Kunst, Sprache und Literatur.

Language & Culture

„Unsere Sprache vermittelt eine Schieflage in Bezug auf die Geschlechter“: Susanne Günthner und Constanze Spieß im Interview

Mitgemeint ist nicht mitgedacht. Bei der sprachlichen Sichtbarmachung von Frauen und diversen Personen ist Kreativität nicht zu verteufeln, sondern zu begrüßen, sagen Susanne Günthner und Constanze Spieß.

Pin It on Pinterest